Einfach reiten

Du musst einfach reiten"

Es hört sich so einfach an und ist doch so schwer.

Ich habe aber das Gefühl, dass wir oft zu viel, zu schnell und zu verkrampft wollen.

Was wollen wir?

Was will ich für mich und was will ich für mein Pferd?

Vertraue ich meinem Pferd, vertraue ich mir?

Was kann ich und was kann mein Pferd?

 

Wenn das Ziel klar ist, ist es auch die Arbeit.

Wenn wir wissen was wir wollen, sind wir in der Lage, unserem Pferd einen Rahmen zu geben, können klar sein und gesetzte Ziele gut erreichen.

Welche Hilfe brauche ich?

                                                                                                                                                                               

Ich bin der Überzeugung, dass wir, wenn wir wissen was wir wollen, wenn wir klar sind in dem was wir tun, wenn wir versuchen ehrlich mit uns zu sein, mit unserem Pferd diese Art von Verbindung eingehen können, die uns zum Strahlen bringt.